Medienbildung im Kontext der Digitalisierung: Ein integratives Modell für digitale Kompetenzen

  • Gerhard Brandhofer Pädagogische Hochschule Niederösterreich
  • Christian Wiesner BIFIE – Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation & Entwicklung des österreichischen Schulwesens

Abstract

In diesem Artikel wird ein integratives Rahmenmodell zu den digitalen Kompetenzen der Lernenden vorgestellt. Dazu wird zuerst auf die unterschiedlichen Perspektiven der digitalen Kompetenz eingegangen und diese Perspektiven werden zueinander in Beziehung gesetzt. Als Vorarbeit zu einem integrativen Modell werden in diesem Zusammenhang zentrale Kompetenzmodelle und Kompetenzauflistungen für Lehrende und Lernende beschrieben, ihre Verortung und ihre Struktur werden dargestellt. Daraus erwächst ein integratives Rahmenmodell zur digitalen Kompetenz der Lernenden.
Veröffentlicht
2018-10-14
Rubrik
Innovationen in Unterricht und Erziehung

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in