Professionsentwicklung und Kompetenzen von Lehrpersonen in einer Kultur der Digitalität am Beispiel digi.kompP
PDF

Zitationsvorschlag

Brandhofer, G., Miglbauer, M., Fikisz, W., Garzi, M., Groißböck, P., Leitgeb, T., & Winder, G. (2022). Professionsentwicklung und Kompetenzen von Lehrpersonen in einer Kultur der Digitalität am Beispiel digi.kompP. R&Amp;E-SOURCE, (18). https://doi.org/10.53349/resource.2022.i18.a1085

Abstract

Die Kompetenzen der Lehrenden in Zusammenhang mit der Nutzung von digitalen Medien im Unterricht stehen im Mittelpunkt der Überlegungen in diesem Artikel. Ausgehend von einem Kompetenzmodel (digikompP) gehen wir der Frage nach, wie etabliert dieses Modell ist und in welchen Kontexten das Kompetenzmodell in der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz genutzt wird. Daraus wollen wir im Folgenden herausarbeiten, welche Weiterentwicklungsmöglichkeiten sich daraus ergeben und warum diese aufgegriffen werden sollten.

https://doi.org/10.53349/resource.2022.i18.a1085
PDF
Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International.

Copyright (c) 2022 Gerhard Brandhofer, Marlene Miglbauer, Walter Fikisz, Manuel Garzi, Peter Groißböck, Thomas Leitgeb, Georg Winder