Practice what you preach – test what you teach: Testing English as a foreign language in heterogeneous groups

  • Claudia Mewald Pädagogische Hochschule Niederösterreich, Mühlgasse 67, 2500 Baden

Abstract

This paper discusses criterion oriented assessment in the context of competence oriented foreign language education and standardised testing. It provides information about test design, scale development and the application of a 4.0 scale system in heterogeneous settings. Moreover, the role of formative and summative assessment in planning teaching and learning with the end in mind is explained. Was wir testen und was wir unterrichten: Schularbeiten im Fach Englisch in der Neuen MittelschuleDieser Artikel  bespricht kriterienorientierte Beurteilung im Kontext des kompetenzorientierten Fremdsprachenunterrichts und des standardisierten Testens. Er informiert über die Entwicklung von Schularbeiten und von Bewertungsskalen sowie über die Anwendung eines 4.0 Systems in heterogenen Klassen. Außerdem wird die Rolle der formativen und summativen Beurteilung im Rückwärtigen Lerndesign geklärt. 
Veröffentlicht
2014-04-15
Rubrik
Fachdidaktik

Am häufigsten gelesenen Artikel dieser/dieses Autor/in