Wissenstransferkarte der PH NÖ

  • Andrea Losek PH NÖ
  • Christina Budimir-Halbmayr PH NÖ
  • Michaela Hanny PH NÖ

Abstract

Die PH NÖ bietet  ein umfassendes Bildungsprogramm, das auf eine bedarfsorientierte Festlegung der Inhalte und Themen abzielt. Es findet damit ein umfangreicher Wissenstransfer statt. Ziel ist die weiterführende Professionalisierung der Lehrerschaft in NÖ, die sich über die gesamte Berufslaufbahn von Lehrerinnen und Lehrern erstreckt. Ausgangspunkt des vorliegenden Forschungsprojektes ist die Frage, welches Wissen durch die PH NÖ angeboten und in welcher Form es für welche Zielgruppe weitergegeben wird. Dazu liegt in PH Online ein entsprechend großes Datenmaterial vor, das als Basis dieser Untersuchung dient und eine intensive Analyse ermöglicht. In diesem Artikel wird ausschließlich auf den Gegenstand Deutsch eingegangen. Im ersten Teil wird erklärt, warum es sich hier um eine Wissenstransferkarte handelt und wie dieses Forschungsprojekt aufgebaut ist. Der zweite Teil liefert einen Auszug der Ergebnisse, die sich aus den Fragestellungen ergeben, und deren Interpretation.

Autor/innen-Biografien

Andrea Losek, PH NÖ
Schulartenmanagement AHS
Christina Budimir-Halbmayr, PH NÖ
Schulartenmanagement BS/BMHS
Michaela Hanny, PH NÖ
Schulartenmanagement APS

Literaturhinweise

Forum Umweltbildung, http://www.bildungslandkarte.at/index.php?id=794&no_cache=1 [11. Februar 2015]

Gatterer, A. (2011). http://www.provinz.bz.it/kulturabteilung/download/Gatterer.pdf [ 15. Juni 2014]

Kraemer, S. (2010). http://server02.is.unisb.de/seminare/wima/dl_relounch_06_04_12/Wissenslandkarten.pdf

Juni 2014]

Ländliches Fortbildungsinstitut. (2014). http://lfi.at/?+Bildungslandkarte+&id=2500%2C%2C900085%2C

12 2014]

LSR NÖ. (2015). http://schulfuehrer.lsr-noe.gv.at/Search [10. Februar 2015]

Neuweg, G.-H. (2011). Lehrer/innenbildung in Österreich. Bestandsaufnahme und Empfehlungen. Schriftfassung eines Vortrages im Rahmen des von den Österreichischen Forschungsgemeinschaften veranstalteten Workshops "Professionalisierung der/durch Lehrer/innen/bildung am 16. Mai 2011, Wien.

Ott, F. (2003).http://www.factline.com/fsDownload/DA_Wissenslandkarten.pdf?forumid=286&v=1&id=166113

06.2014]

PH NÖ. (2007). https://www.ph-online.ac.at/ph-noe/help.showHtml?pHSPK=500090 [15. Jänner 2015]

Schlögl, C. (2002). Erste Schritte auf dem Weg zu einem Wissensmanagement an der Universität Graz. Anwendungsorientiertes Wissensmanagement, 183-195. M. Bornemann, & M. Sammer (Hrsg.), Wiesbaden.

Veröffentlicht
2015-04-14
Rubrik
Schul- und Hochschulentwicklung