Digitale Grundbildung und Mathematik

Ergänzung, Unterstützung oder Konkurrenz

  • Gerhard Egger Pädagogische Hochschule Niederösterreich, Mühlgasse 67, A-2500 Baden

Abstract

Digitale Grundbildung ist ab dem Schuljahr 2018/19 für alle Schulen der Sekundarstufe 1 verpflichtend. Hier soll gezeigt werden, wie Inhalte daraus in den Fachunterricht Mathematik integriert werden können. Damit ist es möglich, digitale und mathematische Grundkompetenzen gemeinsam zu vermitteln.
Veröffentlicht
2018-07-11