English language teaching in inclusive settings - Zum kompetenzorientierten Fremdsprachenunterricht in inklusiven Settings an Volks- und Neuen Mittelschulen

Autor/innen

  • Astrid Maria Gabriele Ebenberger KPH Wien/Krems
  • Liesbeth Engelbrecht KPH Wien/Krems

Abstract

Das eingereichte Papier setzt sich mit inklusivem Fremdsprachenunterricht auseinander. Es präsentiert ein laufendes Projekt, das über  eine qualititative Untersuchung mittels Leitfadeninterviews an Lehrer/innen, die Integrationserfahrungen u.a. auch im Fremdsprachenunterricht haben, und unter Berücksichtigung von Theorien zum inklusiven Unterricht und didaktischer Modelle zum Fremdsprachenunterricht,Theorien zum inklusiven Fremdsprachenunterricht entwickelt. Die ersten Ergebnisse fokussieren auf die Kompetenzorientierung im inklusiven Fremdsprachenunterricht und diskutieren die Frage nach einem gemeinsamen oder unterschiedlichen Lehrplänen für Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen.

Veröffentlicht

2018-04-15